HOHE TÖNE SICHER SINGEN

Unterstütze deine hohe Lage durch dein Nervensystem.

JETZT FÜR 37,-€ SOFORT BEGINNEN

HOHE TÖNE SICHER SINGEN

Unterstütze deine hohe Lage durch dein Nervensystem.

JETZT FÜR 37,- € SOFORT BEGINNEN

HOHE TÖNE MIT LEICHTIGKEIT SINGEN

Du liebst hohe Töne, aber hast großen Respekt davor, weil sie nicht immer sicher kommen? Natürlich achtest du auf die Gesangstechnik, ohne die geht es nicht.

Aber weißt du, dass du beim Singen mit deinem Nervensystem zusammenarbeiten kannst? Das macht es leichter.

Dann stehst du auf der Bühne und freust dich auf die hohen Töne. Du genießt deine Stimme und deine Power. Du fühlst die Energie.

Und: Der Applaus zeigt dir, dass du dein Publikum erreicht hast.

MIT LEICHTIGKEIT SINGEN

Du liebst HOHE TÖNE, aber hast großen Respekt davor, weil sie nicht immer sicher kommen? Natürlich achtest du auf die Gesangstechnik, ohne die geht es nicht.

Aber weißt du, dass du beim Singen mit deinem Nervensystem zusammenarbeiten kannst? Das macht es leichter.

Dann stehst du auf der Bühne und freust dich auf die hohen Töne. Du genießt deine Stimme und deine Power. Du fühlst die Energie.

Und: Der Applaus zeigt dir, dass du dein Publikum erreicht hast.

WAS BRAUCHT DIE HOHE LAGE?

Körper 

Körperhaltung & Aufrichtung: Nötig

Atmung

Sängerische Atmung: Unterstützt optimal

Resonanzraum

Vokaltraktgestaltung: Für die hohen Töne.

Nervensystem

Ruhe & Wachheit:

Das lernst du hier.

All diese Themenbereiche findest du in diesem kompakten Selbstlern-Kurs.

Die Videos sind Aufzeichnungen aus einer Masterclass, die ich im April 2023 live zu diesem Thema gegeben habe. Es gibt viele praktische Übungen und Hintergrundwissen.

WAS BRAUCHT DIE HOHE LAGE?

Körper 

Körperhaltung & Aufrichtung: Nötig

Atmung

Sängerische Atmung: Unterstützt optimal

Resonanzraum

Vokaltraktgestaltung: Für die hohen Töne.

Nervensystem

Ruhe & Wachheit:

Das lernst du hier.

All diese Themenbereiche findest du in diesem kompakten Selbstlern-Kurs.

Die Videos sind Aufzeichnungen aus einer Masterclass, die ich im April 2023 live zu diesem Thema gegeben habe. Es gibt viele praktische Übungen und Hintergrundwissen.

WAS SÄNGERINNEN ÜBER MEINE ARBEIT SAGEN

JIM JERSEY

JI M JERSEY

"Hilkea Knies ist eine einfühlsame, humorvolle und überaus kompetente Gesangslehrerin!

Ich habe sie über das Rabine-Institut kennengelernt, wo sie eine der Masterteachers ist. Für mich als professionelle Sängerin in einem sehr anspruchsvollen Beruf ist ihr Unterricht absolut unersetzbar. Ihr umfassendes, funktionales Wissen ist für mich der Grundstein, auf dem ich meine Kunst aufgebaut habe."


Elisabeth Stützer, Konzertsängerin


"Mir gefällt unglaublich die Wertschätzung, mit der gearbeitet wird. Die Offenheit, neues auszuprobieren, auch andere Meinungen zu hören und wie du, Hilkea damit umgehst. Die Mischung aus Freude, Spass, Wissenswertem, Wissenschaftlichem, Üben und Singen sind genau richtig verteilt."


Leila Trenkmann, Sängerin und Gesangspädagogin


JIM JERSEY

JIM JER SEY

WAS SÄNGERINNEN ÜBER MEINE ARBEIT SAGEN

JIM JERSEY

JI M JERSEY

"Hilkea Knies ist eine einfühlsame, humorvolle und überaus kompetente Gesangslehrerin!

Ich habe sie über das Rabine-Institut kennengelernt, wo sie eine der Masterteacher ist. Für mich als professionelle Sängerin in einem sehr anspruchsvollen Beruf ist ihr Unterricht absolut unersetzbar. Ihr umfassendes, funktionales Wissen ist für mich der Grundstein, auf dem ich meine Kunst aufgebaut habe."


Elisabeth Stützer, Konzertsängerin


"Mir gefällt unglaublich die Wertschätzung, mit der gearbeitet wird. Die Offenheit, neues auszuprobieren, auch andere Meinungen zu hören und wie du, Hilkea damit umgehst. Die Mischung aus Freude, Spass, Wissenswertem, Wissenschaftlichem, Üben und Singen sind genau richtig verteilt."


Leila Trenkmann, Sängerin und Gesangspädagogin


JIM JERSEY

JIM JER SEY

Stimmen aus der Masterclass

“Ich fand's total spannend, wie viel Platz und Raum ich plötzlich im Körper hatte. Kieferspannung weg".

"Ich habe eine große Veränderung bei der V-Übung gespürt. Größere Rückenöffnung, Zug nach unten und oben im Rücken, verlängerter Nacken, vollerer Klang".

"Deutliche Brustkorb-Erweiterung bei der Armhebung zur Decke und leichteres Singen von hohen Tönen".

"Wie immer, liebe Hilkea, einfache aber wirkungsvolle kleine Übungen, die den Zusammenhang erfahrbar machen zwischen Einatmung, Raum, Schwingung - also - bei der V Armhebung - voller Klang, Grundtonwärme, einfache Höhe, Vibrato, juhuuu"

"Ich bin immer wieder erstaunt, dass so „kleine Dinge“ wie eine Armbewegung so viel auslösen können. Seitliche Armbewegung war für die Atmung und Stimmgebung schon enorm, die V-Übung war dann „bämm“.

"Bei der Einatmung mit Rundung: sehr angenehmes, weiches Gefühl. Bei der Körperübung "Arme auf Schulterhöhe": Weite im Brustkorb, Töne waren rund und voll.
Bei der V-Übung: Atem ging vor allem hinten den ganzen Rücken runter bis zum Steißbein - Stimme sehr kraftvoll und klar (obwohl ich eigentlich stimmlich angeschlagen bin ;-))"


Stimmen aus der Masterclass

“Ich fands total spannend, wie viel Platz und Raum ich plötzlich im Körper hatte. Kieferspannung weg".

"Ich habe eine große Veränderung bei der V-Übung gespürt. Größere Rückenöffnung, Zug nach unten und oben im Rücken, verlängerter Nacken, vollerer Klang".

"Deutliche Brustkorb-Erweiterung bei der Armhebung zur Decke und leichteres Singen von hohen Tönen".

"Wie immer, liebe Hilkea, einfache aber wirkungsvolle kleine Übungen die den Zusammenhang erfahrbar machen zwischen Einatmung, Raum, Schwingung - also - bei der V Armhebung - voller Klang, Grundtonwärme, einfache Höhe, Vibrato, juhuuu!"

"Ich bin immer wieder erstaunt, dass so „kleine Dinge“ wie eine Armbewegung so viel auslösen können. Seitliche Armbewegung war für die Atmung und Stimmgebung schon enorm, die V-Übung war dann „bämm“."

"Bei der Einatmung mit Rundung: sehr angenehmes, weiches Gefühl. Bei der Körperübung "Arme auf Schulterhöhe": Weite im Brustkorb, Töne waren rund und voll.
Bei der V-Übung: Atem ging vor allem hinten den ganzen Rücken runter bis zum Steißbein - Stimme sehr kraftvoll und klar (obwohl ich eigentlich stimmlich angeschlagen bin ;-))"


Deine Stimme, das bist du

Und dazu braucht es Sicherheit im Nervensystem

Entfessele jetzt deine innere Sopranistin

und melde dich gleich an

JETZT FÜR 37 € SOFORT BEGINNEN

MEINE STIMM-GESCHICHTE  

JIM JER SEY

JIM JER SEY

JIM JER SEY

Stimmen haben mich mein ganzes Leben fasziniert. Ich ging mit Begeisterung in die Oper und nahm private Gesangstunden.

Obwohl meine Stimme durch den Gesangsunterricht nicht besser wurde, schaffte ich die Aufnahmeprüfung für Operngesang. Ich war selig. Aber nichts lief, wie ich es mir gewünscht hatte.

Ein Korrepetitor brachte das Fass zum Überlaufen: "Ich werde nicht weiter mit Ihnen arbeiten. Sie haben zu große stimmliche Probleme ... und wissen Sie, Frauen werden nicht schöner mit dem Alter."

Ich war sprachlos. Und wütend!

Ich schwor mir, klassisches Singen zu lernen und zu verstehen.

Nutze all deine stimmlichen Möglichkeiten, indem du

Gesangstechnik und Nervensystem

zusammen bringst


Nutze deine stimmlichen Möglichkeiten,

indem du

Gesangstechnik und Nervensystem

zusammen bringst


Sängerin und Gesangspädagogin

Nach meinem Gesangsstudium traf ich Eugene Rabine. Seine ungewöhnliche Art zu unterrichten, zog mich sofort in den Bann. Ich wusste: So würde ich das Singen wirklich lernen! Und fing von vorne an. Lernte völlig neuen Gesangsunterricht kennen, machte zusätzlich die Ausbildung zur Gesangspädagogin.

10 Jahre später stieß ich auf Somatic Experiencing und stellte fest, wie wichtig das autonome Nervensystem für das Singen ist. In meiner Stimme veränderten sich so viele Dinge! Das hätte ich nie für möglich gehalten.

Und plötzlich war alles klar: Ich würde die beiden Methoden kombinieren. Meine ganz eigene Mischung!

Diese möchte ich an dich weitergeben.

Damit du selbstsicher und mit mehr Freude auf der Bühne stehst.

Sängerin und Gesangspädagogin

Nach meinem Gesangsstudium traf ich Eugene Rabine. Seine ungewöhnliche Art zu unterrichten, zog mich sofort in den Bann. Ich wusste: So würde ich das Singen wirklich lernen! Und fing von vorne an. Lernte völlig neuen Gesangsunterricht kennen, machte zusätzlich die Ausbildung zur Gesangspädagogin.

10 Jahre später stieß ich auf Somatic Experiencing und stellte fest, wie wichtig das autonome Nervensystem für das Singen ist. In meiner Stimme veränderten sich so viele Dinge! Das hätte ich nie für möglich gehalten.

Und plötzlich war alles klar: Ich würde die beiden Methoden kombinieren. Meine ganz eigene Mischung!

Diese möchte ich an dich weitergeben.

Damit du selbstsicher und mit mehr Freude auf der Bühne stehst.

THIS IS WHAT YOU GET:

KÖRPER-ÜBUNGEN

Atmung, Aufrichtung & Klang hängen zusammen. Deshalb ist der Körper so wichtig & kann mit speziellen Übungen für das Singen unterstützt werden


STIMM-ÜBUNGEN

Mit den entsprechenden und passenden Stimmübungen kannst du deine Höhe optimal trainieren.

MENTALES TRAINING

Das mentale Training unterstützt dich dabei, effektiver zu üben und die hohen Töne so zu gestalten, wie du es möchtest.

AUTONOMES NERVENSYSTEM

Durch eine sehr spezielle Übung aus der Sensorik darf sich deine Atmung und dein Klang und vor allem die Leichtigkeit in der Höhe nochmal verändern.

ERKLÄRUNGEN ZUM THEMA

Ich erläutere dir, warum diese Übungen so wirken, wie sie es tun. So weißt du hinterher besser, welche Übung du für was anwenden kannst. Und falls du unterrichtest, hast du neue Hilfsmittel auch für deine Schüler:innen.

WORKBOOK

Ein Workbook unterstützt dich beim Üben. Du kannst nachschauen, welche Körper-Übungen es gab und welche Stimm-Übungen dich optimal unterstützen können.

Auch Fragen zur Eigenwahrnehmung unterstützen den Prozess.


FRAGEN UND ANTWORTEN

Ist der Kurs auch für mich etwas, wenn ich nicht auf der Bühne stehe?

Ja, du kannst von allen Übungen auch profitieren, wenn du nicht auf der Bühne bist. Denn das Nervensystem ist immer wirksam, sobald du deine Stimme nutzt.

Ich bin Profisänger:in und stehe schon erfolgreich auf der Bühne. Lerne ich auch noch etwas Neues?

Ich bin sicher, dass auch du etwas Neues bei mir lernst, denn die Arbeit mit der Rabine-Methode und dem Nervensystem bietet immer wieder positive Überraschungen.

Wie kann ich das beste Ergebnis aus dem Kurs für mich erzielen?

Du wirst das Beste für dich herausholen, wenn du die Übungen regelmäßig und mehrfach machst.

Kann ich in einem solchen Selbstlernkurs eigentlich genug lernen, wenn ich kein Feedback bekomme?

Ja, denn du kannst die Körper- und Stimmübungen für dich machen. Wie du sie machen solltest und auf was du dabei achten kannst, erfährst du in einem entsprechenden Workbook.

Kann ich vom Kauf wieder zurücktreten?

Nein, das ist nicht möglich. Deshalb bitte ich dich, dir gut zu überlegen, ob der Kurs wirklich für dich geeignet ist, damit du profitieren kannst.

Wie lange habe ich Zugriff auf die Inhalte und Videos des Programms?

Du hast 9 Monate Zugriff auf die Inhalte auf der Kursplattform. Der Zugang gilt ab dem Kaufdatum.

Findet der Kurs in Präsenz statt? Bist du anwesend?

Nein, es ist ein online Selbstlern Kurs, in dem du deine Zeit frei einteilst und die Übungen durchgehst, wie es bei dir passt.

Wenn du weitere Fragen hast, die hier nicht beantwortet wurden, dann schreibe mir gern eine E-Mail unter: mail@hilkea-knies.de.


HOHE TÖNE SICHER SINGEN

JETZT FÜR 37,- € SOFORT BEGINNEN

HOHE TÖNE SICHER SINGEN